Was ist Fibromyalgie?

Wort des Präsidenten - 18. Juin 2015

HPM Colmar 2012 4 - Copie 2

 Ehrlich gesagt, wenn ich unsere Website anschaue und das Datum des letzten « Wort des Präsidenten » lese, stecke ich den Kopf in den Sand !

Wie üblich : die Zeit ! die Zeit ! die Zeit!

Es wurde so viel Neues in die Wege geleitet; verschiedene Treffen mit unseren Freunden aus der Deutschschweiz und dem Tessin, die Organisation der Kunst-Ausstellung unserer Mitglieder, Seminare und Vorträge, die Personalsuche für unser Büro, die Suche nach neuen Vorstandsmitgliedern, verschiedene externe Kontakte, usw., usw.

Unsere Generalversammlung verlief gut; sie fand das erste Mal in Biel statt, um uns den neuen Partnern aus der deutschen Schweiz anzunähern. Biel hat uns freundlich empfangen und Dr. Nicola Keller, unser ärztlicher Berater aus dem Tessin, hat eine bemerkenswerte Präsentation gehalten. Er ist mit Maria Piazza, unserem Vorstandsmitglied extra aus dem Tessin angereist. Ein grosses Dankeschön dafür !

Doktor Keller hat akzeptiert als „Vize-Präsident“ fürs Tessin dem Komitee beizutreten. Es ist eine grosse Erleichterung für uns und Maria und ich danke ihm von Herzen dafür.

Unsere neue Broschüre ist ein Erfolg und wir bekommen exzellente Rückmeldungen. Das Seminar im Mai war ein grosser Erfolg, dies auch dank dem Organisationstalent von Liliane Ruch, welcher ich an dieser Stelle auch meinen herzlichen Dank aussprechen möchte.

Frischer Wind weht ebenso in unser Büro - wir haben zwei neuen Mitarbeiterinnen: Sandrine Frey, welche Fabienne Blondeau als Sekretärin/Buchhalterin ablöst und Béatrice Rubeaud anstelle von Annick Unger als Sekretärin/Administration. Ein herzliches Willkommen den beiden Damen, und den Zurücktretenden wünschen wir alles Gute auf ihrem weiteren Weg.

Da wir jetzt das Glück haben eine perfekt zweisprachige Sekretärin zu haben, wurde entschieden, dass von jetzt an lediglich Béatrice die Telefonanrufe entgegen nimmt, und dies am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag Vormittag von 8h30 bis 11h30.

Die grosse Neuigkeit ist, dass unser Büro am Freitag nicht bedient ist; dies aus Organisationsgründen der Arbeitszeit in erster Linie.

Die neuen Öffnungszeiten, falls jemand vorbeikommen möchte, sind : Montagnachmittag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag den ganzen Tag.

Man kann also sagen, dass das Leben schön ist! Es könnte aber noch schöner sein, wenn wir jemanden finden würden, der die notwendige Koordination zur Herausgabe unserer Zeitschrift „l’Envol“ übernehmen möchte!

Danke fürs daran denken!!!!

Dies sind also die letzten, im Allgemeinen positiven Neuigkeiten und das ist erfreulich.

Wir wünschen euch allen einen schönen Sommer und bis Bald für eine neue Folge unseres Abenteuers.

                                                                                                                                     Euer Präsident

Henri P. Monod

Spenden

Spenden

Ihre Spenden sind herzlich willkommen und unterstützen uns bei unserem Einsatz für von Fibromyalgie betroffenen Personen

 

Raiffeisenbank Yverdon
1401 Yverdon les Bains

PC 10-9374-7
IBAN : CH08 8047 2000 0051 3341 3

 

Schweizerische Fibromyalgie-Vereinigung
Avenue des Sports 28
1400 Yverdon-les-Bains

Protokoll der 19. Generalversammlung vom 28.03.15

PV_AG_2015_DE_21.05.15.pdf

Wir freuen uns, Ihnen das Protokoll der diesjährigen Generalversammlung vom 28.März 2015 im Kongresshaus Biel zur Verfügung zu stellen.

ZH Zürich

Für andere Regionen : Wir verweisen Sie gerne auf unsere Homepage in französicher Sprache. Danke.

Zürich: wird gesucht

Telephon : 024.425.95.75 Dienstag, Mittwoch, Donnerstag von 8:30 - 11:30

ZH Uster

Für andere Regionen : Wir verweisen Sie gerne auf unsere Homepage in französicher Sprache. Danke.

Zürich Uster : wird gesucht

Telephon : 024.425.95.75 Dienstag, Mittwoch, Donnerstag von 8:30 - 11:30

 

Solothurn

Für andere Regionen : Wir verweisen Sie gerne auf unsere Homepage in französicher Sprache. Danke.

Solothurn: wird gesucht

Telephon : 024.425.95.75 Dienstag, Mittwoch, Donnerstag von 8:30 - 11:30

Graubünden - Chur

 

Graubünden - Chur

 Gruppenleiterin

  Frau Ursula Spörri

  Telefon Nr.

  +41 81 284 33 20

  Treffen 2016

 18.01.16 - 15.02.16 - 21.03.16 - 18.04.16 -

 23.05.16 - 20.06.16 -    15.08.16 - 19.09.16 -

 17.10.16 - 21.11.16

  Zeit

  14:00 - 16:00

  Ort

  Calandastrasse 4,  7000 Chur

 
   
   
   

Bern

Für andere Regionen : Wir verweisen Sie gerne auf unsere Homepage in französicher Sprache. Danke.

BERN: wird gesucht

Telephon : 024.425.95.75 Dienstag, Mittwoch, Donnerstag von 8:30 - 11:30

Selbsthilfegruppen

 

Selbsthilfegruppen Deutschschweiz